Freitag, 9. Februar 2018

Ich war das nicht. *unschuldig guckt*

Falls sich jemand wundert, warum der Ruhe und Frieden-Post nochmal als neuer Blogpost erschien:
Ich hatte mich grade eingeloggt, wollte neue Bilder hochladen, die ich gestern mit Sam gemacht habe.
Da kam eine Fehlermeldung. Und nach dem aktualisieren waren die letzten zwei Posts weg.

Ich schwöre heiligst, ich hab nix verbockt ^^.

Obwohl ich ja ansonsten gerne mal nach dem Motto "Lass mich ich kann das..oh.. kaputt..." agiere.

Aber das war ich nicht! :D


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein Blog ist ein Webtagebuch, gehört allein dem Schreiber und ist für ihn der Ort, um seinen Gedanken freien Lauf zu lassen. Egal ob es nichtssagend, reflektiert, unreflektiert, gewichtig, emotional, scheisse oder sonstwas ist. Ein Blog ist auch ein bisschen als Zugang zu den Gedanken eines Menschen zu sehen und vor allem als Leser MUSS ich das so sehen. Es ist ein Privileg da mitlesen zu dürfen, aber KEIN FREIFAHRTSCHEIN!
Beleidigungen, Hater-Sprüche, etc, werden kommentarlos gelöscht.
Wer mir keinen Respekt entgegen bringt, hat auch von mir keinen zu erwarten.
Wer sich nur über meinen Blog aufregt, darf diesen gern einfach links liegen lassen.